Dominik Pfeil belegt den dritten Platz - Hees Bürowelt erhält Ehrenurkunde

Auch in diesem Jahr stellte die Hees Bürowelt erneut den NRW Landessieger und qualifizierte sich so mit Dominik Pfeil für die Deutschen Meisterschaften im E-Handwerk.

Dominik Pfeil überzeugte mit Kompetenz, Schnelligkeit sowie Qualität und belegte den dritten Platz in der Kategorie Informationselektroniker Schwerpunkt Bürosystemtechnik.

Mit dem jungen Informationselektroniker gelang es der Hees Bürowelt seit 2005 nun bereits zum achten Mal einen Teilnehmer zu den Deutschen Meisterschaften zu entsenden. Seit 2012 konnte Hees sogar viermal den Bundessieger stellen.

Der Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH) verlieh dem Unternehmen für diese grandiose Leistung nun eine Ehrenurkunde. Eine Ehrenurkunde, die sowohl die teilnehmenden Kandidaten, als auch die hinter ihnen stehenden Betriebe ehrt, denn nur durch eine kompetente Ausbildung durch Kollegen und Mentoren sind diese Erfolge erst möglich geworden.

 

 

Zurück nach oben