Uli Hoeneß zu Gast bei Hees

Ein entspannter Kaminabend als Abschlussevent unserer Hees Live Solution Week war der Grundgedanke. Eine spannende Pressekonferenz nach den überraschenden Entwicklungen beim FC Bayern München war das Ergebnis.

Am 28. September stand das große Kamingespräch der Hees Bürowelt an. 500 geladene Gäste der heimischen Wirtschaft warteten gespannt auf den mehrfach als Manager des Jahres ausgezeichneten Präsidenten des FC Bayern München. Nach der 0:3 Niederlage in Paris am Abend zuvor überschlugen sich die Medien mit Mutmaßungen und Gerüchten über die Entwicklungen im Verein, gegen 17 Uhr dann die Meldung: „Trainer Ancelotti entlassen“.

Die erste Pressekonferenz nach der Entscheidung fand nun in Siegen statt.

Uli Hoeneß äußerte sich sowohl zu den Hintergründen der Entscheidung, als auch über den aktuellen Stand der Dinge. Unterhaltsame Anekdoten aus dem Leben der Bayern Spitze und der Mannschaft gewährten den gespannten Gästen interessante Einblicke in das Konstrukt des FC Bayern. Aber auch unternehmerischen Aspekte aus dem Leben des Uli Hoeneß und familiäre Geschichten wurden zum Besten geben.

Wir bedanken uns für einen tollen und spannenden Abend, an dem uns Uli Hoeneß mit seiner offenen Art und der Nähe zu seinen Fans begeisterte.

Zurück nach oben