Hees.
Ein Stück Geschichte.

Von Waschmaschinen und Radrennen

Als Louis Hees 1890 das Unternehmen in Siegen gründete, drehte sich damals noch alles um technische Neuheiten wie Nähmaschinen, Fahrräder und Waschmaschinen. Besonders die Drahtesel hatten es Louis Hees angetan. Wussten Sie, dass er Gründer des Siegener Radfahrvereins war und glänzende Erfolge bei Radrennen erzielte?

Um die Jahrhundertwende näherte sich das Geschäft allmählich dem Thema Arbeit - mit Büroeinrichtungen und Büromaschinen im Programm. Nach dem Tod von Louis Hees übernahm erst sein Sohn Walter 1927 die Firma, später dann dessen Frau Hede Hees.

1946 kam Walter Leipold in die Firma. Er hatte ein Händchen fürs Geschäft und baute einen Kundenstamm auf, der uns teilweise heute noch die Treue hält. 1961 übernahm er schließlich die Firma. Und weil das Geschäft fleißig florierte, musste schließlich umgesattelt werden. Nach fast zweijähriger Umbauzeit konnte 1973 in der Weidenauer Straße 84 ein neues Zuhause bezogen werden.

In Zahlen
gegründet
in . Familiengeneration
+ Mitarbeiter

Vom ersten Computer-Wunder bis zum Jubiläum

Als 1975 Walters Sohn Manfred ins Unternehmen einstieg, war die Zeit von neuen Technologien geprägt. Die Hees Computer GmbH wurde 1985 in der Weidenauer Straße 71 gegründet und bildete den Auftakt für unser IT-Gebiet. Als auch das Geschäft immer weiter aufblühte, wurde es irgendwann zu eng – und so zogen 1996 alle Unternehmensbereiche gebündelt in die Hagener Straße 67. Die Hees Bürowelt feierte Taufe.

Mit der Zeit kamen neue Bereiche hinzu und mit dem Eintritt der beiden Söhne Sebastian, im Jahr 2001, und Florian, 2009, wurde der Weg Richtung Zukunft geebnet. Und schon bald wurde der nächste Meilenstein erreicht – mit der Grundsteinlegung zum Neubau in der Leimbachstraße 266 und dem Einzug im Jahr 2012.

Das Wachstum der Bürowelt ließ nicht nach – im Gegenteil. Die Expansion nahm ab 2013 einen rasanten Lauf. Zum 01.07.2013 wurde mit der Büttner & Oehm GmbH ein weiterer Standort in Hagen gegründet. Und nur vier Monate später wurde mit der Kuttig IT-Systemhaus GmbH in Troisdorf bei Köln eine weitere Niederlassung geschaffen, die insbesondere unsere Ressourcen im IT-Bereich ausbaute. Schon ein Jahr danach, am 01.10.2014, gewann die Hees Bürowelt in Zusammenarbeit mit der DMS Office Kompetenz GmbH noch einen Standort in Heuchelheim bei Gießen dazu. Um unser Leistungsangebot für Sie noch einmal zu erweitern, haben wir zum 01.10.2015 gemeinsam mit der PlanSystem GmbH eine weitere Wirkstätte in Dortmund errichtet.

Durch die Verstärkung in den verschiedenen Regionen unterstützen wir mit unseren Service-Leistungen ein weitreichendes Gebiet: Von Köln im Westen über Dortmund im Norden bis nach Gießen im Süden arbeiten wir nah am Menschen. Genauso können wir über unsere Servicepartner auch kurzfristig bundesweit für Sie da sein. Um Ihre Arbeit nachhaltig besser zu machen.

2015 feierten wir einen ganz besonderen Geburtstag: 125 Jahre Hees Bürowelt. Heute freuen wir uns, nicht nur in vielen Geschäftsfeldern marktführend zu sein, sondern auch die erste Anlaufstelle für Partner, Hersteller und Kunden zu sein, wenn es um das bessere Arbeiten geht.

40
Auszubildende
6
Standorte
8
Fachbereiche
Zurück nach oben