Betriebsdatenerfassung

Terminals für die Betriebsdatenerfassung

Die Betriebsdatenerfassung liefert Ist-Daten über Zustände und Prozesse im Unternehmen. Personal- und Auftragsdaten, Maschinenbelegungs-, Bestands- , Qualitäts- und Instandhaltungsdaten werden an den Kaba Benzing BDE-/ MDE-Terminals erfasst und an ein BDE-oder ERP-System übergeben.

Damit Sie eine optimale Lösung für Ihre Anforderungen erhalten, stehen Ihnen verschiedenartige BDE-Erfassungsgeräte zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartner in NRW und Hessen
Hees Standortkarte Siegen Siegburg Dortmund Hagen Heuchelheim
Ihre Ansprechpartner in NRW und Hessen
Siegen:
Timo Reuter
Telefon: +49 641 96250-20
E-Mail: timo.reuter@hees.de
Ihre Ansprechpartner in NRW und Hessen
Siegburg:
Timo Reuter
Telefon: +49 641 96250-20
E-Mail: timo.reuter@hees.de
Ihre Ansprechpartner in NRW und Hessen
Dortmund:
Timo Reuter
Telefon: +49 641 96250-20
E-Mail: timo.reuter@hees.de
Ihre Ansprechpartner in NRW und Hessen
Hagen:
Timo Reuter
Telefon: +49 641 96250-20
E-Mail: timo.reuter@hees.de
Ihre Ansprechpartner in NRW und Hessen
Heuchelheim:
Timo Reuter
Telefon: +49 641 96250-20
E-Mail: timo.reuter@hees.de

Terminal B-web 95 40 – das Nonplusultra bei der Datenerfassung

  • Das B-web 95 40 eignet sich für mittlere bis komplexe Bedürfnisse und große Unternehmen. Es verfügt über ein umfassendes Funktionspaket. Ein großes Grafik-Display bietet viel Platz zur Anzeige einzelner Informationen. Die robuste, verschleißfreie, pflegeleichte Tastatur mit ‚Guide by Light‘- Führung ermöglicht die einfache Bedienung und liefert fehlerfreie Datenerfassung. Alle 16 frei bestimmbaren Funktionstasten haben bis zu 18 Erfassungsschritte. Das Terminal lässt sich Ihren genauen Erfordernissen anpassen.
  • Verschleißfreie Glasfront und glatte Oberfläche.
  • Flexibler Schutzrahmen wahlweise mit Metallgehäuse für industrielle Umgebungen.
  • Schutzart IP 54 für industrielle Umgebungen.
  • Unterstützt alle gängigen RFID-Leser.
  • Wahlweise mit Barcode-Scanner , Magnetstreifenleser oder Fingerabdruck-Leser.
  • Einfache Netzwerkintegration mit Ethernet-Schnittstelle.
  • Online- / Offline- / XML-Dialog-Betrieb.
  • Einfache ‚1-Click‘ Installation und Austausch.
  • Power over Ethernet (PoE) bedeutet, dass kein separates Netzkabel erforderlich ist.
  • Datenerhalt bei Stromausfall, kein Datenverlust.
  • Großes Grafik-Display für die Darstellung kundenspezifischer Daten.
  • Hintergrundbeleuchtete Tastatur für ‚Guide by Light‘-Benutzerführung.
  • Maschinenstatusabfrage und -anzeige.
  • Kompatibel mit früheren Terminalgenerationen, kein mühsames Programmieren.

Kaba Benzing multitouch - PC Terminal, Industrie PC und Infoterminal

  • Das Kaba Benzing multitouch PC-Terminal mit seinem ergonomischen Touch Panel Bildschirm und integriertem Leser eignet sich hervorragend als flexible Plattform für alle Arten von Datenerfassung oder Point-of-Service Anwendungen. Dank leistungsfähiger und robuster Systemtechnik kombiniert mit dem Microsoft Betriebssystem WS7E gibt es praktisch keine Anwendung, in der dieses ökonomische Multifunktionsterminal nicht gewinnbringend eingesetzt werden kann.
  • PC Terminal für Personalzeiterfassung, Betriebsdatenerfassung und Point-of-Service Anwendungen

  • Passiv gekühltes Industrie-PC Konzept als Einplatinenlösung mit hoher Betriebssicherheit

  • Hochintegriertes und schnelles Intel Atom CPU Modul mit niedrigem Energieverbrauch

  • Flexible Datenspeicherlösung mit wahlweise HDD oder Compact FlashSpeicherkarte

  • Lichtstarkes 12,1" TFT-Display mit SVGA oder XGA Auflösung
  • Ausfallsicherer 5-Draht Touchscreen
  • Flexible Plattform durch Microsoft Betriebssystem WS7E (Windows Embedded Standard 7) und Standard PC-Schnittstellen

Datenerfassungsterminal B-web 95 20 – modern, einfach, robust

  • Das B-web 95 20 eignet sich für kleine Betriebe und Filialen. Dieses Terminal hat ein modernes Design und eine einfache Bedienung. Die 16 Funktionstasten werden auf Ihre spezifischen Prozesse parametriert. Das Terminal kann später durch Lizenzerweiterung mit weiteren Optionen aufgerüstet werden.
  • Verschleißfreie Glasfront und glatte Oberfläche.
  • Flexibler Schutzrahmen mit Metallgehäuse für industrielle Umgebungen (optional).
  • Schutzart IP 54 für industrielle Umgebungen.
  • Unterstützt alle gängigen RFID-Kartenleser.
  • Wahlweise mit Barcode-Scanner, Magnetstreifenleser oder Fingerabdruck-Leser.
  • Einfache Netzwerkintegration mit Ethernet-Schnittstelle.
  • Wahlweise Offline- / Online- / G-Dialog-Betrieb.
  • Einfache ‚1-Click‘ Installation und Austausch.
  • Power over Ethernet (PoE) bedeutet, dass kein separates Netzkabel erforderlich ist.
  • Datenerhalt bei Stromausfall, kein Datenverlust.
  • Kompatibel mit früheren Terminalgenerationen, kein mühsames Programmieren.
Zurück nach oben