Stimm- und Sprechtraining - für Gespräche und Vorträge - für Gespräche und Vorträge

Beschreibung


Zielgruppe: Personen, die in Berufen mit hohen Sprechaufkommen arbeiten, jedoch ohne stimmliche und sprachliche Ausbildung sind, z.B. Lehrer, Journalisten, Pressesprecher, Manager, Trainer oder Ärzte (und alle Damen dieser Berufsgruppen).
In diesem Seminar wird Ihnen gezeigt, wie Sie Ihre Stimme in beruflichen und privaten Situationen einsetzen können. Sie erfahren Grundlegendes über die Funktion der Stimme und erhalten Übungen, um in Zeiten mit hoher Sprechbelastung eigenständig in der Lage zu sein, Ihr eventuell ermüdetes Sprechorgan wieder zu stärken und zu pflegen. Zudem lernen Sie interesseweckend und zuhörerbindend zu sprechen. Weitere Übungen für eine flexible und situationsgerechte Lautstärke Ihrer Sprechstimme und ein größeres Stimmvolumen ergänzen das Seminar.

Inhalt

  • Grundlagen zur Funktion der Stimme
  • Körper- und Atemarbeit zum Abbau von Stress
  • Alltägliche Störfaktoren erkennen und beseitigen
  • Schwierige Situationen stimmlich meistern
  • Durch gekonntes Sprechen Zuhörer binden und Interesse wecken
  • Sprecherischer Ausdruck (Betonung, Akzentuierung, Lautstärke, Stimmklang)
  • Übungen zum intentionalen Sprechen
  • Übungen zur Stimmhygiene
  • Computergestützte Stimmanalyse

Voraussetzungen

Keine. Erfahrung mit Körperarbeit ist von Vorteil.

Summe: 690,00 €
zzgl. 19.00% MwSt.: 131,10 €
Gesamtsumme: 821,10 €
Dauer 1 Tag / Tage

Anmeldung


Zum Warenkorb