HEES spendet 2500 Euro an die DRK-Kinderklinik

Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu und für die Hees Bürowelt war das Geschäftsjahr ebenso erfolgreich wie ereignisreich. Die vergangenen 12 Monate standen im Zeichen eines gesunden Wachstums.

Das anstehende Weihnachtsfest und den nahenden Jahresausklang möchte die Hees Bürowelt daher gerne als Anlass nehmen, über den Teller der Wirtschaft hinaus zu schauen und dem Team der DRK- Kinderklinik Siegen für ihr tägliches Engagement zu danken. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dort haben sich auch in diesem Jahr wieder aufopferungsvoll für die Gesundung und Pflege der kleinsten Mitglieder unserer Gesellschaft eingesetzt.

Aus diesem Grund überreichte Florian Leipold einen Scheck über 2500 Euro an Stefanie Wied, die Geschäftsführerin bei DRK-Kinderklinik Siegen: „Wir sollten uns immer wieder bewusst machen, dass Gesundheit eines der höchsten Güter im Leben ist. Deshalb gilt unsere besondere Aufmerksamkeit auch in diesem Jahr den Menschen, denen es aktuell nicht so gut geht“, so Leipold.

 

Zurück nach oben